Fr / 1.7. Sa / 2.7. So / 3.7.

Wetterstation Kirchschlag (820m)
30.06.22 15:30
24,7 °C 0,2 mm 22 @SSO 0 cm


Am Wochenende viel Sonne und sehr warm
Donnerstag, 30.6.2022

Der Juni geht mit dem heutigen Tag zu Ende und eines kann man klar festhalten - er war ein ausgesprochen gewitterreicher und deutlich zu warmer Sommermonat. Vielerorts gab es kleinere aber auch größere Schäden durch Hagel, Sturm und Überflutungen. Ganz schlimm hat es jedoch den Süden von Österreich getroffen, wo regional über längere Zeit Zivilschutzalarm wegen der gewaltigen Regenmengen ausgerufen werden musste.
Mit den Unwetter ist es zumindest vorerst vorbei - zu Beginn der nächsten Woche dürfte sich das aber schon wieder ändern.

in den nächsten 5 Tagen: 0 - 15 Liter/m²

Der heutige Donnerstag sorgt vorerst mal für eine Beruhigung beim Wetter und damit gehen sich nicht nur einige Sonnenstunden aus, auch die Temperaturen steigen klar an.
In der kommenden Nacht kann es von Bayern erneut gewittrig werden - ob und wie weit die Gewitter in das Mühlviertel vordringen werden, ist im Moment nicht eindeutig erkennbar.

Morgen Freitag scheint in der Früh noch die Sonne aber die Wolken werden immer mehr und mit auflebenden Westwind ziehen am Nachmittag Regenschauer durch.
Was uns morgen deutlich auffallen wird ist, dass es spürbar und damit recht deutlich abkühlen wird. Am Nachmittag messen wir nur noch 12 bis 18°C und mit dem teils lebhaften Wind wird sich das Ganze so richtig frisch anfühlen.

Ganz anders dann das Wochenendwetter, denn schon am Samstag setzt sich im ganzen Land die Sonne durch, die Temperaturen steigen deutlich und damit zieht wieder der Sommer ins Land.
Am Sonntag noch mehr Sonne und vor allem im Donauraum wird es heiß - die Temperaturen steigen auf 26 bis 32°C. Gewitter wird es am Wochenende keine geben und damit bleibt es im ganzen Land trocken.

Zu Wochenbeginn weiter hochsommerlich heiß aber schon am Montag steigt gegen Abend die Gewitterneigung an. Die aktuellen Modellberechnungen sehen möglicherweise auch wieder heftigere Entwicklungen auf uns zu kommen...