Fr / 10.12. Sa / 11.12. So / 12.12.

Wetterstation Kirchschlag (820m)
09.12.21 07:35
-3,8 °C 2,6 mm 6 @SSW 10-18 cm


Es bleibt auch am Wochenende winterlich
Donnerstag, 9.12.2021

Neuschnee gibt es sowohl heute Donnerstag, als auch wieder am Samstag und zudem bleibt es mal bis einschließlich dem kommenden Wochenende winterlich kalt.
Der Blick auf den Wetterablauf für die nächste Woche zeigt da zwar ein etwas anderes Bild - eine durchgreifende Erwärmung ist aber vor allem in Bodennähe vorerst eher nicht zu erwarten.

in den nächsten 5 Tagen: 5 - 10 Liter/m²

Morgen Freitag klingt der Schneefall noch in der Früh überall ab und damit erwartet uns ein meist trockener Tag. Im Donauraum kann sich für ein paar Stunden Nebel halten, weiter oben hingegen setzt sich immer häufiger die Sonne durch.
Der Wind dreht auf Südost und vor allem in den Hochlagen wird es etwas milder.

Am Samstag dreht der Wind wieder auf West, es ziehen dichte Wolken durch und zeitweise kann es leicht schneien, in ganz tiefen Lagen handelt es sich auch um Regen oder Schneeregen.
Die Temperaturen pendeln zwischen -3 und +2°C.

Am Sonntag einmal mehr kalter Wind aus westlichen bis nordwestlichen Richtungen und wieder ziehen viele Wolken durch. Vereinzelt sind noch ein paar Schneeflocken möglich, meist wird dieser Tag aber trocken verlaufen.
Die Temperaturen gehen ein Stück zurück und erreichen selbst zur Mittagszeit nur noch Werte zwischen -5 und 0°C.

Oft trüb starten wir in die nächste Woche, denn auch am Montag zeigt sich der Himmel meist bedeckt, nennenswerte Niederschläge wird es jedoch nicht geben.
Der Wind spielt keine große Rolle mehr und die Temperaturen steigen nur ein wenig an.

Der weitere Wochenverlauf sieht nach ruhigem Wetter aus - in den höheren Lagen wird es sukzessive etwas milder, weiter unten hingegen wird der Nebel immer mehr ein Thema und damit wird man von den milderen Luftmassen in den Tälern und im Flachland vorerst nur wenig mitbekommen.